Download e-book for iPad: Agentenorientierte Softwareentwicklung : Methoden Und by Gerhard Weiß, Ralf Jakob

By Gerhard Weiß, Ralf Jakob

ISBN-10: 3540000623

ISBN-13: 9783540000624

ISBN-10: 3540268154

ISBN-13: 9783540268154

Die Autoren geben eine Einf?hrung in Methoden und Tools f?r die agentenorientierte Softwareentwicklung. Zun?chst wird das Konzept der Agentenorientierung erl?utert und das junge Gebiet der agentenorientierten Softwareentwicklung im ?berblick vorgestellt. Im Anschlu? daran werden mehrere bekannte Methoden (Gaia, mammoth, Zeus, Aalaadin, MaSE) und Tools (FIPA-OS, JADE, Zeus-Toolkit, MadKit, agentTool) ausf?hrlich behandelt. Die Methoden und Tools werden allgemein beschrieben, an einem einheitlichen Fallbeispiel illustriert, und unter Verwendung verschiedener anwendungsnaher und agentenspezifischer Kriterien bewertet.

Show description

Read Online or Download Agentenorientierte Softwareentwicklung : Methoden Und Werkzeuge PDF

Similar german_1 books

New PDF release: Quantitative Forschung in der Sozialstrukturanalyse:

Das Buch blickt aus methodischer Perspektive auf konkrete Anwendungsbeispiele der quantitativen Sozialstrukturforschung. Beispiele für methodische Herausforderungen und Lösungen hinsichtlich des Forschungsablaufs, der Datenerhebung und Auswertung sind die Messung von Armut, modify als Lebensphase, bildungsspezifische Partnerwahl, Einstellungen zu sozialer Ungleichheit im internationalen Vergleich sowie soziale Netzwerke von Müttern.

Additional info for Agentenorientierte Softwareentwicklung : Methoden Und Werkzeuge

Example text

Eine objektorientierte Makro-Architektur f¨ ur Agentensysteme wird in [140, 141] vorgestellt. Da der Fokus der Makro-Architekturen meist auf AgentAgent-Koordination liegt, werden sie auch als KoordinationsFrameworks bezeichnet. Eine abstrakte Klassifikation von MakroArchitekturen wird in [92] vorgestellt; unterschieden wird dabei in Anlehung an die Organisationstheorie zwischen Markt“, Hier” ” archie“ und Netzwerk“. Beschreibungen von (Software-)Infra” strukturen f¨ ur agentenorientierte Systeme und ihren Mikro/Makro-Architekturen finden sich in [290, 291].

Gaia im Uberblick – Glauben, Wissen, usw. – des Agenten u ¨ ber die Welt und andere darin wirkende Agenten ( beliefs“); Ziele, die der Agent m¨ogli” cherweise in Zukunft verfolgt wird ( desires“); und Ziele, deren ” Erreichung aktuell und aktiv angestrebt wird ( intentions“). BDI ” Architekturen z¨ ahlen zu den am h¨aufigsten verwendeten Agentenarchitekturen, was in ihrem soliden konzeptuellen (philosophischen und psychologischen) und formal-logischen Unterbau begr¨ undet ist. Externe und interne Sicht KGR unterscheidet eine externe und eine interne Sicht auf das Zielsystem, wobei beide Sichten im Laufe der Systementwicklung iterativ verfeinert werden.

Wenn das Programm noch nicht bekannt ist, wird ein neuer Wrapper f¨ ur das Programm erzeugt, andernfalls nicht. Die Anfrage kann aber auch von einem User kommen, der den beschriebenen Softwaredienst ausgef¨ uhrt haben will. Die Beschreibung des Softwaredienstes ist mit serviceDescription im Output-Feld des Protokolls parametrisiert. Warten auf Softwaredienstbeschreibungen Sollte der Server nun von einem User eine Anfrage nach einem Dienst erhalten haben und kennt er einen oder mehrere Wrapper, mit denen dieser Dienst geleistet werden kann, dann wird er versuchen, mit diesem/diesen Wrapper/n u ¨ ber die Bedingungen und Modalit¨ aten f¨ ur die Ausf¨ uhrung des Dienstes zu verhandeln.

Download PDF sample

Agentenorientierte Softwareentwicklung : Methoden Und Werkzeuge by Gerhard Weiß, Ralf Jakob


by Paul
4.3

Rated 4.68 of 5 – based on 45 votes